Zum kommenden Kinostart von Avengers Infinity War habe ich beschlossen, einen Rewatch aller bisher erschienener Marvel-Filme zu machen, die zusammen das Cinematic Universe bilden.
In Absprache mit Sothi werde ich hier regelmäßig Artikel über die Filme in chronologischer Reihenfolge schreiben. Ich beziehe mich hierbei aber absichtlich nur grob auf die Handlung, die wichtigen Figuren sowie die Bedeutung des Filmes für die Kontinuität der anderen Filme.

Übersicht über alle Filme:
Ich werde den jeweils englischen Titel der Filme angeben, da ich die deutschen Titel teilweise sehr verwirrend finde. Ein wundervolles Beispiel ist der Film „Captain America: The Winter Soldier“, der bei uns in Deutschland unter dem Titel „The Return Of The First Avenger“ veröffentlicht wurde.
Unter der kleinen Rubrik Fun Facts möchte ich zudem Dinge benennen, die mir aufgefallen sind oder kleine Anspielungen auf die Comics, Zeichentrickserien oder weitere Filme darstellen.
In einem Fazit bewerte ich den Film kurz. Ziel meines Rewatchs ist es für mich persönlich, noch einmal die Filme chronologisch Revue passieren zu lassen und zu sehen, wie sie nun alle in einem Rutsch auf mich wirken. Ziel dieser Artikel ist es, für alle Leser eine grobe Zusammenfassung der Handlung und eine Liste der wichtigen Charaktere zu geben und außerdem die Auswirkungen einzelner Filme auf die Kontinuität des kompletten Filmuniversums sowie ein paar zusätzlich veröffentlichte Marvel-Serien zu geben.
Da zum jetzigen Zeitpunkt Black Panther leider noch nicht für das Heimkino veröffentlicht wurde, kann ich ihn mir leider nicht noch einmal vor Infinity War anschauen. Daher erscheint ein Beitrag über diesen Film wohl im Juli, wenn Black Panther auf Blu-Ray erschienen ist.

Zuletzt muss ich natürlich noch eine Spoiler-Warnung aussprechen, ich werde die Handlung aller Filme zusammenfassen und dadurch natürlich den kompletten Inhalt spoilern. Ihr wurdet hiermit gewarnt.

0 responses to "Marvel Cinematic Universe Rewatch"