Weihnachtsspezial 2017
Das Weihnachtsspezial 2017
Terminplan:

  • Die große Weihnachtsspezial-Übersicht (20.12.17)
  • Weihnachtsspezial 2017: Teil 1 (22.12.17)
  • Weihnachtsspezial 2017: Teil 2 (23.12.17)
  • Weihnachtsspezial 2017: Podcast (24.12.7)
  • Weihnachtsspezial 2017: Nachgang (27.12.7)
Mit Jubiläen habe ich es im Allgemeinen nicht so. Da ist der alljährliche Geburtstag noch das höchste der Gefühle. Schaut man sich etwa den Gründungstag dieses Blogs an (also den allerersten Artikel), wird man merken: Der Blog ist just 10 Jahre alt geworden -- einen dedizierten Artikel dazu gab es trotzdem nicht. Und doch, es gibt da das eine Datum, dieses eine Event, das ich Jahr für Jahr unheimlich gerne zelebriere. Ihr werdet es erraten haben, ich rede von unserem Weihnachtsspezial, das es fast so lange wie Sothis Spielwiese gibt.

Und pünktlich wie jedes Jahr bringen wir euch das Spezial direkt zum Fest der Liebe aufs Tablett -- klar, sonst wäre der Name Weihnachtsspezial auch irreführend. Und wir befinden uns im 9. Veröffentlichungsjahr, wie ich grade mit Entzücken festgestellt habe (nächstes Jahr sollte man vielleicht doch mal über ein kleines Spezial im Spezial nachdenken) -- eine für diese schnelllebige Branche gar nicht mal so schlechte Zahl und für mich immer wieder ein freudiges Ereignis: Denn auch wenn auf diesem Blog lang nicht mehr soviel läuft, wie vor einigen Jahren, so bleibt die Institution des Spezials doch unangetastet -- und das ist auch gut so!

Gut ist auch wieder die Auswahl der Autoren, denn wie in jedem Jahr ist die Mischung auch 2017 bunt gewürfelt: Altveteranen (oder solche, die es langsam werden) mischen sich hier mit völligen Neulingen zu einem fröhlichen Potpourri und das ist etwas, worauf man sich wirklich freuen darf. In diesem Sinne wünsche ich uns allen ein besinnliches Fest und viel Spaß mit dem anstehenden Weihnachtscontent hier auf Sothis Spielwiese.

Das große Weihnachtsspezial 2017: Was ist das?

Um was es genau geht: Alle Autoren verraten euch ihre persönlichen Top 5 Games für das Jahr 2017 – natürlich nicht einfach nur als reine Aufzählung, sondern mit ausführlicher Erklärung zum Warum und Weshalb. Komplettiert wird der Beitrag mit dem Titel, den jeder Autor als seine ganz persönliche Spiele-Enttäuschung 2017 ansieht.

Der Clou dabei: Hier geht es nicht darum, welche Spiele 2017 erschienen sind, denn solcherlei Aufstellungen gibt es bereits genug im Netz. Nein: Die Autoren verraten euch, was Ihnen 2017 am meisten Spaß gemacht hat – das kann ein uraltes Retrogame sein oder ein brandaktueller Blockbuster. Release-Datum egal!

Welche Autoren mit am Start sind, wird erst am Tag der Veröffentlichung verraten. Das ist so ähnlich wie beim Adventskalender mit den Türchen – wer weiß, wer sich darunter verbirgt?

Geplant ist der Start des Spezials am 22.12. und da uns wieder sehr viele hochwertige Eindrücke erwarten, splitte ich den gesamten Artikel in zwei Teile. Teil 2 geht einen Tag später, also am 23.12. online. Und weil es die Jahre zuvor eines der absoluten Highlights für mich war, dürft ihr euch auch dieses Mal auf ein ganz besonderes Schmankerl’ freuen: Ich stelle mit möglichst vielen Autoren einen Podcast auf die Beine, der nur ein Thema zum Ziel hat: Was ist deine persönliche Spielehoffnung für 2018? Geplante Veröffentlichung hierfür, sozusagen als besonderes Geschenk, ist Heilig Abend.

Und zu guter Letzt: Wie schon im letzten Jahr gibt es mit dem Weihnachtsspezial-Nachgang am 27.12. noch einen kleinen Zusatzartikel direkt aus meiner persönlichen Tastatur gezapft: Hier möchte mal den Fokus auf die Spiele legen, die es aus diversen Gründen nicht in meine die Top 5 geschafft haben (und da gibt’s jede Menge zu erzählen).

Und so heißt es auch 2017 wieder: Weihnachtsbaum, Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsgans – alles schön und gut, doch wenn die Lichter ausgehen und langsam Ruhe eingekehrt, schnappen wir uns unser Tablet, das Smartphone oder den Laptop, rufen Sothis Spielwiese auf und erfreuen uns am besten Spezial des Jahres.

In diesem Sinne,
Euer Sothi

0 responses to "Ankündigung: Weihnachtsspezial 2017"